Das Alte Rathaus Garding hat wieder geöffnet!

Den "Kunstwinter im Alten Rathaus" jetzt live erleben!

Kaum war die Ausstellung “Kunstwinter im Alten Rathaus Garding” im Dezember 2020 aufgebaut, da gab es auch schon den nächsten Corona-Shutdown und der Förderverein für Kunst und Kultur Eiderstedt (FKE) musste das Alte Rathaus schließen. Aber der FKE gab nicht auf: Die Ausstellung konnte auf der Homepage des Verein (neu: www.fke-eiderstedt.de) wenigstens virtuell besucht werden. Fotograf Thomas Kuhn, einer der Ausstellenden, hatte den Aufbau der Ausstellung, die Werke sowie Interviews mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in einem lebendigen Video zusammengefasst. 

“Der persönliche Besuch einer Ausstellung ist allerdings ein Erlebnis, das die Sinne auf noch mehr Ebenen anspricht”, freut sich FKE-Vorsitzender Dirk-Uwe Becker, “insofern sind wir glücklich, dass wir das Alte Rathaus Garding jetzt wieder für Besucherinnen und Besucher öffnen können – selbstverständlich unter den geltenden Corona-Regelungen!”

Der “Kunstwinter im Alten Rathaus Garding” ist eine Gemeinschaftsausstellung von künstlerisch und kreativ Schaffenden im FKE, die NICHT in der Sparte KunstKlima vertreten sind. Alle Künstlerinnen und Künstler sind erstmalig in einer längeren Ausstellung im Alten Rathaus zu sehen. Die Besucher dieser Ausstellung erleben also Werke, die bisher nicht im Atrium präsentiert wurden – neben bildender Kunst sind im Übrigen auch Kunsthandwerk und ein grafisch gestaltetes Buch zur kreativen Persönlichkeitsentwicklung dabei. 

Gezeigt werden Malerei, Fotografie, Keramik und Schmuck. Monika Fischer, Ute Martens und Christine Wahn präsentieren Malerei, Monika Fischer außerdem Schmuck. Thomas Kuhn und Ralf Reinmuth zeigen Fotografien. Wiebke Leuzinger stellt eine Auswahl ihrer Keramikarbeiten vor. 

Vom 11. bis zum 25. März 2021 ist die Ausstellung täglich von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet, an den Dienstagen zur Marktzeit außerdem von 10 Uhr bis 12 Uhr. Montags, Dienstags und Mittwochs, jeweils von 15 Uhr bis 18 Uhr, wird voraussichtlich eine Künstlerin oder ein Künstler vor Ort sein: Altes Rathaus, Enge Straße 5 in Garding.

Zum Schluss eine Vorschau: Am 28.03.2021 um 15 Uhr beginnt die diesjährige Ausstellungssaison des FKE mit Werken der Malerin Heidegrit Gröning unter dem Motto “Wasserwelten – grafische Arbeiten auf Seekarte” (s. den betr. Post!)

 

Schreibe einen Kommentar